Dieter Rams & Braun


Es gab mal eine Zeit, da galt die Firma Braun als so etwas wie innovativ. Das Unternehmen aus dem Taunus galt weltweit Vorreiter für ein intuitives Design. Ein Grund dafür war einer der kreativen Köpfe hinter Elektrogeräten Bauns, Dieter Rams.

Dieter Rams zählt bis heute zu den bedeutendsten Industriedesignern unserer Zeit und hat das bahnbrechende Produktdesigns der Braun AG maßgeblich geprägt. Seine Kreationen gelten als zeitlos und werden in Museen von Japan bis New York gewürdigt.

In den 1970er Jahren manifestierte Rams seine Design-Philosophie. Hier das Resultat, Dieter Rams TOP 10 Leitsprüche für gutes Design:

  • Gutes Design ist innovativ.
  • Gutes Design macht ein Produkt brauchbar.
  • Gutes Design ist ästhetisch.
  • Gutes Design macht ein Produkt verständlich.
  • Gutes Design ist unaufdringlich.
  • Gutes Design ist ehrlich.
  • Gutes Design ist langlebig.
  • Gutes Design ist konsequent bis ins letzte Detail.
  • Gutes Design ist umweltfreundlich.
  • Gutes Design ist so wenig Design wie möglich.




Die Firma Braun wurde 1967 im übrigen verkauft. Mit schönen Designs war daraufhin bald Schluss. Heute ist das Unternehmen nur mehr ein Teil des Procter & Gamble Universums, das gute Rasierer herstellt.

Advertisements
This entry was published on August 6, 2013 at 1:53 pm. It’s filed under Design and tagged , , , , . Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: